Angstdrillinge und Stinger sicher aufbewahren

Wenn man Erfolgreich mit Gummifisch auf Raubfische wie den Zander, Hecht oder Barsch angeln möchte, geht kein Weg am sogenannten "Angstdrilling" vorbei. Wer es trotzdem darauf ankommen lässt, riskiert eine Fehlbiss-Quote von mindestens 50% und mehr.

Denn viele Fische bleiben nur am Zusatzdrilling hängen. Kurz vor und unmittelbar nach der Schonzeit mag der Jighaken alleine wohl ausreichend sein, weil sich die Fische Aggressiv verhalten und das Gummi meist weit inhalieren. Die restliche Zeit des Jahres verhalten Sie sich eher zurückhaltend und visieren gezielt den hinteren Bereich unserer Gummifische an. Um diese zaghaften Bisse sicher haken zu können ist der Zusatzdrilling bereits ab einer Ködergröße von 8-10 cm unverzichtbar geworden.

 

Hier möchte Ich Euch ein nettes Tool zum Zander,- Barsch,- und Hechtangeln vorstellen.

Es spart am Wasser eine menge kostbare Zeit...

 

...und Zeit ist Fisch!

 

Die Boxen sind "made in Japan" und waren ursprünglich für kleine Wobbler und Spinner gedacht lassen sich jedoch herrlich Zweckentfremden.

Die Haken werden einfach in die vorhandenen schlitze gedrückt, (nicht gestochen!!!)

Sie sitzen stramm und können je nach bedarf entnommen werden, das Material wird hierbei nicht beschädigt wie bei herkömmlichen Kork oder Moosgummi Einsätzen weil der Haken nur "eingelegt" wird.

Dadurch lassen sich die Boxen unendlich oft verwenden ohne dabei Schaden zu nehmen.

 

In diesen kleinen Case haben etwa 20-22 fertig-gebundene Vorfächer platz.

In den kalten Winterabenden oder zu hause vor dem Fernseher kann man in ruhe

seine Montagen vorbereiten und lästiges Knoten oder Quetschen am Wasser gehört der Vergangenheit an.

 

Erhältlich sind die Boxen in jedem Gut sortierten Angelladen oder Onlineshop.

Hecht Stinger-case

 

 

Das Model für Hecht bietet genügend Platz für

fertig gebundene Zusatzdrillinge am Stahlvorfach.

 

24 Schwanzdrillinge

8   Kopfdrillinge

Zander,- Barsch Model

 

Hier finden bis zu 20 fertige Stinger Platz und sind in Sekundenschnelle am Gummifisch montiert.

sekunden schnell griffbereit und perfekt organisiert

Für weitere Informationen erreichen Sie mich unter  +49 (0) 173-3268622  oder schreiben Sie eine Email an info@zanderfront.de

© 2018 zanderfront. Alle Rechte vorbehalten.